Freitag, 14. Januar 2011

FDP-Spitzenkandidatin macht ab Januar in Alkohol


Die Spitzenkandidatin der Liberalen in Hamburg, Katja Suding ist seit Januar 2011 neuer Account Director der PR-Agenur Edelmann am Hamburger Standort. 

Dort wird Sie das Diageo-Team leiten. Diageo plc ist einer der weltweit größten Getränkekonzerne. Unter anderem im Angebot: Guinness-Bier, Gordon-Gin und Smirnoff-Wodka. Prosit!  




Nachtrag (17.03.2011): Um sich voll auf Ihre politischen Aufgaben als Fraktionsvorsitzende der FDP in der Hamburgischen Bürgerschaft zu konzentrieren hat sie den Vertrag mit der Agentur Edelmann zum 01.03. 2011 gekündigt. Insgesamt ein kurzes Gastspiel: Nach Eintritt zum 01. Januar, der wahlkampfbedingten Beurlaubung im Februar, im März die Kündigung.


   

Keine Kommentare:

Kommentar posten