Freitag, 31. August 2018

Wahlplakate from Hell: Landtagswahlen Bayern & Hessen

Der Klassiker ist zurück! 

Nachdem ich bereits im letzten Europawahlkampf, bei der Hamburger und der Bremer Bürgerschaftswahl, bei den Landtagswahlen im März und September 2016 sowie den Landtagswahlen 2017 und der letzten Bundestagswahl die schönsten "Wahlplakate from Hell" präsentiert habe, konnte ich eurem Wunsch nicht widerstehen und habe auch wieder zu den Landtagswahlen im Freistaat Bayern (14. Oktober 2018) und Hessen (28. Oktober 2018) einige schöne Motive drüben bei Twitter und Facebook zusammengetragen.

Hier nun alle auf einen Blick:

 

Freistaat Bayern


Eva Kappl, Die Linke
 
Michael Streibl, FDP
 
Marius J. Brey, Die Linke & Alfred Stuiber, FDP 

Luis Fuchs, ÖDP
 
Michael Lehner, CSU 

Emilia Kirner, ÖDP
 
Benjamin Zilker, ÖDP

Dr. Franz Rieger, CSU 

Ernst Weidenbusch, CSU
 
Barbara Becker, CSU & Astrid Jung, FDP

Peter Corticelli, FDP

Albert Duin, FDP

Martin Hagen, FDP

Alfred Stuiber, FDP

Josef Samitz, FDP

Michael von Gumppenberg, FDP

Dr. Wolfgang Heubisch, FDP


Günther Meyer, Piratenpartei
 
Uwe und Birgit Hartmann, Bayernpartei

Christian Hänsch, Die Linke

Rainer Kristuf, Die PARTEI



FDP Bayern

CSU Kempten 
 
CSU Bayern & FDP Bayern

Piratenpartei Bayern

V-Partei Bayern
 
Liberal-Konservative Reformer Bayern

Liberal-Konservative Reformer Bayern

AfD Bayern

 

Hessen 


René Rock, FDP

René Rock, FDP
 
Yanki Pürsüm, FDP

 

Außer Konkurrenz 


Heiko Lorenz, Sächsische Volkspartei  

Julien Ferrat, Mannheimer Volkspartei

SPD Rostock

Die LINKE Mecklenburg-Vorpommern
 


WfH in den Medien: Einige Medienberichte zu den hier geziegten Plakaten gibts u.a. bei "Werben & verkaufen"



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen