Freitag, 2. Dezember 2011

Hamburgische Bürgerschaft - Twittercharts #7

Zu Beginn der Legislaturperiode der 20. Hamburgischen Bürgerschaft habe ich an dieser Stelle eine Bestandsaufnahme der Twitteraktivitäten der 121 Abgeordneten vorgenommen. Aktuell haben 43 Parlamentarier einen Twitter-Account und 22 nutzen diesen auch einigermaßen aktiv zur Kommunikation mit ihren Followern. Vier neue Bürgerschafts-Twitterati sind in den vergangenen vier Wochen dazugekommen. 

Ich begrüße Dorothee Martin (SPD) auf Platz 29, Carola Thimm (SPD) auf Platz 31, 
Christiane Schneider (Die LINKE.) auf Platz 33 und Thomas Kreuzmann (CDU) auf Platz 36. 

Nun aber zu zu den vorderen Plätzen.

Im monatlichen Rhythmus veröffentliche ich die Top 10 der Bürgerschafts-Twitterer. Im November 2011 haben diese 10 Hamburger Politiker die meisten Follower.

Pünktlich zum Beginn der besinnlichen Adventszeit kommt Bewegung in die Charts. Mit einem Wachstum von über 5% zieht Dennis Gladiator (CDU) an der Fraktionsvorsitzenden der FDP, Katja Suding vorbei und erobert knapp einen Platz auf dem Podium. Erstmals Platz 3 für Ihn. Und Kersten Artus (Die LINKE.), die Gewinnerin der Top 10 (+14%), erobert sich Platz 8 mit 40 neuen Followern. An beide Gratulation!

Der bisherige König, ist auch der neue König. Auch diesen Monat uneinholbar vorne der medienpolitische Sprecher der SPD, Hansjörg Schmidt auf Platz 1. Dahinter erstmals mit einer vierstelligen Followerzahl, der medienpolitische Sprecher der GAL, Farid Müller.
Die medienpolitische Sprecherin der Fraktion Die LINKE. Kersten Artus findet sich auf Platz 7, Finn-Ole Ritter (FDP), der liberale Medienexperte auf Platz 11 und Andreas C. Wankum, für die CDU in Sachen Medien unterwegs auf Platz 39.

Auch in diesem Monat gab es auf den hinteren Plätzen einige Überflieger, die ich an dieser  Stelle grafisch präsentiere.

Annkathrin Kammeyer (SPD) übersprang zwei Plätze und hat sich nun auf Platz 12 eingerichtet. Ihr aktuelles Wachstum: 33%

In nur wenigen Monaten hat sie sich in den Charts etabliert. Im Mai wurde der Account eingerichtet und daraufhin der Followerstamm kontinuierlich durch interessante Inhalte vergrößert. Aktuell folgen der jungen Abgeordneten aus Horn 120 Personen und Organisationen.

Dies zeigt, Erfolge in den sozialen Netzwerken sind auch kurzfristig machbar.

Kazim Abaci (SPD) lies sogar 14 Abgeordnete hinter sich, und liegt derzeit auf Platz 24. Aktuelles Wachhstum: 825%.

Anmerkung: Wachstumsraten in Phasen der Profileinrichtung sind meistens überdurchschittlich hoch, da in diesen ersten Wochen der Followerstamm grundlegend aufgebaut wird. Sie geben somit nur ein verzerrtes Bild wieder. 







Da Followerzahlen nicht alles sind, habe ich in den vergangenen Monaten zudem die Tweets pro Woche und die Anzahl der Listungen der Twitterer analysiert. Siehe hier. 

Im April hatte ich mir zudem einmal den Anteil der politischen Inhalte an den Tweets der aktiven Twitterer näher angeschaut.

Keine Kommentare:

Kommentar posten