Sonntag, 18. Januar 2015

Facebook im Bundestag: Wie aktiv sind die Abgeordneten?

Kurz nach der letzten Bundestagswahl präsentierte ich an dieser Stelle die aktuellen Nutzungszahlen der 631 Bundestagsabgeordneten in den verschiedenen sozialen Netzwerken. In den vergangenen Monaten ist einiges passiert: Politiker verließen den Bundestag, neue rückten nach, Facebook-Profile wurden gelöscht oder in Fanseiten umgewandelt, neue Profile angelegt - Lange Rede kurzer Sinn: Zeit für eine neue Bestandsaufnahme Anfang 2015.

Und da ich oft gefragt werde: Wie aktiv nutzen denn Politiker dieses Facebook überhaupt, habe ich meine Weihnachtsferien nicht auf der Skipiste, sondern auf den Facebookprofilen der Parlamentarier verbracht und gemeinsam mit Karsten Dietel einmal nachgezählt. An dieser Stelle vielen Dank an Karsten Dietel für die tatkräftige und spontane Unterstützung der Analyse.


Die nackten Zahlen  

 

Visualisierung in Ringen
Facebooknutzung im Bundestag visualisiert
583 der 631 Abgeordneten haben ein eigenes Facebookprofil.
92,4 Prozent der Bundestagsabgeordneten sind bei Facebook angemeldet.
Dies entspricht einer Steigerung von 1,4 Prozentpunkten zum Jahr 2013. 

357 von 631 Abgeordenten nutzen ein persönliches Profil.
56,6 Prozent der Bundestagsabgeordneten kommunizieren über private Profile.
Dies entspricht einem Rückgang von 5,8 Prozentpunkten.

445 von 631 Abgeordneten haben eine Fanseite.
70,5 Prozent der Bundestagsabgeordneten haben sich für die Nutzung einer Fanseite entschieden.
Dies entspricht einer Steigerung von 6,5 Prozentpunkten.

Einen Überblick über alle Facebook-Fanseiten der Bundestagsabgeordneten liefert das Social-Media-Analyse-Portal Pluragraph.de hier. 



Die aktivsten Facebook-Fraktionen sind die Linke und die SPD, knapp gefolgt von Bündnis 90/Die Grünen. Bei SPD, Linken und CDU/CSU gibt es nun mehr Fanseiten als Privatprofile. Einzig in der Grünenfraktion nutzen noch mehr Abgeordnete Privatprofile als Fanseiten. 

Die Facebook-Nutzung nach Fraktionen 

 

Logo CDU/CSU-Fraktion im Bundestag
CDU/CSU-Bundestagsfraktion 

287 von 311 Abgeordneten haben ein Facebook-Profil = 92,3%
171 von 311 Abgeordneten nutzen ein persönliches Profil = 55,0%
206 von 311 Abgeordneten haben eine Fanseite = 66,2%







Logo SPD-Bundestagsfraktion SPD-Bundestagsfraktion

190 von 193 Abgeordneten haben ein Facebook-Profil = 98,4%
106 von 193 Abgeordneten nutzen ein persönliches Profil = 55%
159 von 193 Abgeordneten haben eine Fanseite = 82,4%




Logo Linksfraktion im Bundestag   

 Linksfraktion  

  62 von 64 Abgeordneten haben ein Facebook-Profil = 96,8 %
  42 von 64 Abgeordneten nutzen ein persönliches Profil = 65,6%
  43 von 64 Abgeordneten haben eine Fanseite = 67,2%







Logo Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag  Bündnis 90/Die Grünen-Bundestagsfraktion  

  60 von 63 Abgeordneten haben ein Facebook-Profil = 95,2%
  40 von 63 Abgeordneten nutzen ein persönliches Profil = 63,5%
  37 von 63 Abgeordneten haben eine Fanseite = 58,7%



Da einige Abgeordnete sowohl eine Fanseite als auch ein persönliches Profil pflegen, sind die beiden Zahlen nicht einfach summierbar. Aus diesem Grund habe ich diese Zahlen auch unabhängig von einander ausgewiesen.  

Wie aktiv sind die Abgeordneten? 


Um uns dieser Antwort zu nähern haben wir uns alle über 800 Facebookprofile des Parlamentarier mit eigenen Augen angesehen. Hierzu haben wir im Zeitraum vom 28.12.2014 bis 30.12.2014 jedes Profil besucht und geschaut ob und wann das letzte Posting dort veröffentlicht wurde.

Für die Kategorisierung der Aktivität haben wir zwei Zeitpunkte erfasst:

- Aktiv in den vergangenen 10 Tagen
- Aktiv im letzten Monat

Und wir waren sehr überrascht.


Von den 631 Bundestagsabgeordneten waren in den vergangenen 10 Tagen:

aktiv: 502 
nicht aktiv: 81

Dies entspricht einer Quote von 86 Prozent aktiver Abgeordneter.

Da der Untersuchungszeitraum in die (Nach-)Weihnachtszeit fiel, waren möglichweise mehr Politiker aktiv als in einem anderem 10-Tages-Zeitraum im Jahr. Meist gesehenes Motiv: Abgeordnete/-r vor/neben/hinter einem Weihnachtsbaum verbunden mit Weihnachtsgrüßen für die Fancebookfreunde und -fans.



Betrachtet man nun die Aktivitäten der Politiker in den vergangenen vier Wochen, erhöht sich der Aktivitätsgrad nochmals erheblich:

aktiv: 556
nicht aktiv: 27

Dies entspricht einer Aktivitätsquote von 95,4 Prozent. 

Das bedeutet, dass innerhalb dsr letzten Monats (Dezember 2014) fast alle Facebooknutzer im Parlament diesen Kanal auch für eigene Aktivitäten wie Postings von Texten, Bildern und Videos genutzt haben.



Die meisten Bundestagsmitglieder (bzw. deren Teams) haben also begriffen, das erfolgreiche Social-Media-Kommunikation Kontinuität und Aktualität verlangt.

Dies ist zum einen wichtig, um dem Facebook-Algorithmus postiv zu beeinflussen, dass die Seite aktiv betrieben wird und somit zu einem höheren Mase auch den Fans angezeigt werden kann und muss. Und zum anderen sollte die Kommunikation mit den Wählern und Sypathisanten kontinuilerlich erfolgen, damit diese auch immer wieder mit Inhalten versorgt und so an den Politiker digital gebunden werden. Nichts ist schlimmer und langweiliger als eine unaktuelle und schlecht gepflegte Facebookpräsenz. 


Eine Analyse des Aktivitätsgrades der Fraktionen und nach Privatprofilen und Fanseiten erfolgt gerne auf Anfrage der Fraktionen oder von Pressevertretern ;) 

Aktuell fehlt hierfür leider die Zeit.

Ergänzung 26.02.2015: 
Dank statista.com gibts die Infografik zur Nutzung von Facebook nach Fraktionen auch in schön ;) Das dazugehörige Interview zu Social Media in der Politik mit tagesschau.de findet sich hier.





Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Such an amazing blog I really appreciate your good work thanks for sharing a useful article with us for more information you can visit us Geek squad tech support

    AntwortenLöschen
  3. This is very nice and useful information. Geek Squad provides 24 hours of service to help you out in any electronic devices.
    Geek Squad Support

    AntwortenLöschen
  4. The office.com/setup will help the users in activating, downloading and installing Microsoft Office on their PC from our website wwwofficecom/setup. It will provides you full guidence through the Step-by-Step for Microsoft office.
    office.com/setup | www.office.com/setup

    AntwortenLöschen