Dienstag, 1. Februar 2011

Wahl-O-Mat

Heute ist es soweit, die Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) schaltet seinen seit neun Jahren bewährten Wahl-O-Mat (en) scharf und erleichtert dir so anhand von 38 Thesen deine Wahlentscheidung zu treffen.




Studien der Universität Düsseldorf zeigen, dass Teilnehmer des Wahl-O-Maten zu 90% Spaß bei der Beantwortung der Fragen hatten und auch jeder zweite Nutzer danach die Positionen und Unterschiede zwischen den Parteien besser erkennen konnte.







Auf gehts!


Nachtrag: Auch der NDR hat einen Kandidatencheck gestartet, einfach Postleitzahl eingeben, Wahlkreis auswählen und Thesen beantworten - danach weiss man was die Kandidaten im eigenen Wahlbezirk fordern. Sehr übersichtlich und hilfreich!

Keine Kommentare:

Kommentar posten